WICHTIG: Anfahrtsmöglichkeiten wegen Ortskernsanierung in Winterbach

Liebe Läufer und Besucher beim 22. Remstal-Lauf 2014!

Da die Ortsdurchfahrt durch Winterbach über die Landesstraße L1150 zurzeit gesperrt ist, ist auch die Anfahrt zum Sportgelände von der Bundesstraße B 29 kommend nur über Umwege möglich. 

Folgende drei Möglichkeiten gibt es:

Variante rot

Die im Plan mit roten Pfeilen markierte Route ist die offizielle Anfahrt zum Remstal-Lauf und als solche ausgeschildert. Es ist die einzige Zufahrt, die den ganzen Tag über zu befahren ist und direkt zum Sportgelände führt. Allerdings werden Sie dabei auf recht großem Umweg mitten durch die Winterbacher Wohngebiete umgeleitet.

Variante blau

Diese Route führt relativ direkt über die Ostumfahrung von Winterbach zum Sportgelände. Die Strecke ist allerdings nur bis zum Start der Läufe, bis ca. 9.15 Uhr, zu befahren und wird dann während der Läufe bis ca. 13 Uhr komplett gesperrt.

Varianten grün

Unser Geheimtipp ist die grüne Variante. Wir empfehlen mit dem Auto nördlich der Bahnlinie zu bleiben und dieses auf einem der zahlrechen Parkmöglichkeiten am Bahnhof und in der Schorndorfer Straße zu abzustellen. Von hieraus gelangt man zu Fuß in 5 Minuten zum Sportgelände entweder über den Fußgängerüberweg am Bahnhof oder ca. 300 m weiter östlich durch die Fußgängerunterführung am Schilfweg.

Die Schorndorfer Straße erreicht man entweder über die Ostumfahrung, um dann vor der Bahnunterführung zwischen Weiler und Winterbach rechts abzubiegen, oder über die Ortsdurchfahrt Winterbach, um dann kurz vor der Sperrung vor der Kirche links abzubiegen.

  Download der Abbildung als PDF (veraltet)

Free Joomla! template by L.THEME